Haus am Einberg

Pension Grevenstein Veltins

Die Bauernhofpension Haus am Einberg besteht seit 1962 als Josef Berens mit seiner Mutter, seinen Geschwistern und seiner frisch vermählten Ehefrau Antonie den Hof bezogen.

Die Verhältnisse der alten Hofstelle im Ortskern Grevensteins, unterhalb der Kirche am Burgberg, waren nach Ansicht Josef Berens´ nicht ausreichend für die Zukunft.

So wurde Ausgesiedelt: Ein ´moderner ´ Stall für 18 Milchkühe und Jungvieh sowie 3 zusätzliche Zimmer für Gästevermietung wurden gebaut. Schon 1972 vergrößerte Jos. Berens die Pension um 2 weitere Doppelzimmer und eine geräumige Ferienwohnung.

Mit Aufgabe der Vollerwerbslandwirtschaft 1995 wurde hinter dem Kuhstall eine Fläche frei, die heute als Stellfläche für Zelte und Wohnwagen genutzt wird. Die ehemalige Lagerstätte für Grassilage ist terrassenförmig Angelegt worden und bietet heute den Campinggästen von jedem Platz die atemberaubendste Aussicht ins Land der 1000 Berge vom ganzen Sauerland!

Das Haus am Einberg wird in 2. Generation von Sohn Hanno und seiner Frau Fabiana Berens seit der Jahrtausendwende weitergeführt.

Über üns

Pension Grevenstein Veltins
Hanno wuchs als jüngster Sohn der Familie am Einberg auf, nach erfolgreicher Gärtner-ausbildung arbeitet er mittlerweile 20 Jahre bei der ortsansässigen Veltinsbrauerei wo er für die Pflege der Außenanlagen zuständig ist.

Die Landwirtschaft führt Hanno als Hobby weiter: so sind ein Teil der Wurstwaren fürs Frühstück, die Eier und das Fleisch zum Abendessen (bei Halbpension) aus eigener Herstellung.

Dazu werden Schweine und Hähnchen im noch vorhandenen Stall gemästet und eine Kuh mit Kalb gehalten. Ein Zwergesel, Freddy, und der Hofhund Pepe machenden Hof komplett.

Hanno Berens lernte seine brasilianische Frau Fabiana 1999 im Sauerland kennen; gemeinsam mit ihren drei Kindern stellen sie sich immer wieder der Herausforderung, es ihren Gästen so angenehm wie möglich zu machen!

Im Schützenjahr 2014/15 waren Hanno + Fabiana Berens das Schützenkönigspaar der Grevensteiner St. Michaels Schützenbruderschaft.